Ferienhäser, Residenzen, Hotels und Bed & Breakfast in Tortoli

Foto 1/1

Tortolì ist das am dichtesten bevölkerte und wirtschaftlich wichtigste Dorf der Region Ogliastra, mit seinen über 12.000 Einwohnern und seinen Fabriken, wie "Intermare Sarda" und die Papierfabrik von Arbatax. Laut einer Legende solle sein Name vom griechischen "Ilion" stammen und von den flüchtigen Trojanern gegründet worden sein, aber die meisten glauben, dass der Name einfach nur "Dorf der Turteltauben" bedeutet. Die Herkunft von Tortolì stammt aus dem III Jahrtausend v.Ch., wie einige Funde auf den Hügeln des "Lido di Orrì" beweisen. Im XI Jh. gehörte das Dorf zum Judikat von Cagliari, im Jahre 1258 überging es unter die Herrschaft der Visconti, danach der Pisaner und schließlich der Aragonier, die es als Feudalgut an Berengario Carroz übergab, so dass Tortolì schließlich zur Grafschaft von Quirra gehörte. Das Dorf wurde im XVI Jh. zur Verteidigung von den Barbaren befestigt, ein Jahrhundert später wurde es zur Hauptstadt des Marchesat von Quirra. Heute gilt Tortolì als Hauptstadt der Ogliastra. Sein Territorium ist von der Schönheit der Küsten bestimmt, mit ihren zahlreichen Felsenriffs und weißen Stränden, besonders der "Lido di Orrì" aus feinstem weißen Sand und mit einem kristallklaren Meer. Unweit vom Dorfzentrum interessante archäologische Stätten, die größte davon zwischen der Landstraße "SS 125" und dem Strand von Orrì. In der Ortschaft Monte Terli, links vom Strand der zum Meer führt, befinden sich die Domus de Janas, aus dem II Jt. v.Chr. In der selben Gegend, rechts von der Straße und 400 m von der Kirche von San Salvatore, in der Ortschaft S'Ortali e Su Monti, befinden sich die Ãœberreste eines Nuraghes, eine "Tomba dei Giganti" (Riesengrab) und zwei Menhirs. Nahe der Dorfkirche von San Lussorio, ca. 3 Km vom Dorfzentrum, befinden sich die Ãœberreste eines Dorfes aus der Römerzeit. Seit 1996 kann man, entlang der Dorfstraßen, das Kunstmuseum der Moderne "Su Logu de S'Iscultura" bewundern, das viele internationale Künstler zur kleinen Stadt gelockt hat. Eine weitere internationale Attraktion ist seit Jahren das Musikfestival "Rocce Rosse & Blues", das schon internationale Größen wie B.B. King, Wilson Pickett, Zucchero, Vasco Rossi, David Bowie, Eric Clapton und Pino Daniele auf seiner Bühne gesehen hat.  segue


Unterkunft finden

1)


Residenz - Ferienhäuser Tortoli

Hier die Übersicht auf einem Blick unserer Residenzen und der Ferienhäuser in Tortoli. Unter den Details jeder Residenz oder Ferienhaus können Sie die genaue Beschreibung und die zur Verfügung stehenden Dienstleistungen einsehen. Alle Beschreibungen der Residenzen, Fereienwohnungen und Ferienhäuser sind mit Bewertungen, Fotos und Preise vervollständigt um die Buchung zu vereinfachen. In dieser Rubrik können Sie auch.... finden Residenz - Ferienhäuser in: Girasole, Tortoli', Arbatax




- Ogliastra - Sardinien

Brauchen Sie Hilfe?

Falls Sie Hilfe für Ihre Buchung benötigen, zögern Sie nicht uns telefonisch zu kontaktieren:

+39.070.454792
Mo.- Fr. 09:00-18:30

booking@sweet-sardinia.de



close cookies advice

Verwendung von Cookies

Wir verwenden sowohl eigene als auch Cookies von Drittanbietern, um unsere Serviceleistungen zu verbessern.
Für weitere Informationen oder um zu erfahren,wie Sie die Einstellungen ändern,
schlagen Sie in unserer Cookies-Richtlinie nach. Erfahren Sie mehr